Kletterwald Grüntensee – Der Team- und Familienhochseilgarten

13.10 Uhr Einweisung…

13.18 Uhr 1. Gruppe betritt den Hochseilgarten…

13.19 Uhr Fr. Fischer wagt sich ins Abenteuer…

13.24 Uhr Schlaufenlehre Teil 2…

13.30 Uhr Vorbereitung auf den “Koboldweg”…

13.32 Uhr Anton, Tilman, Jonas und Max auf dem “Hexengang”…

13.36 Uhr Das heutige Geburtstagskind Paul begibt sich in der “Gruppe Vincent” auf den “Koboldweg”…

13.39 Uhr Steffi ästhetisch wertvoll auf dem “Piratengang”…

13.44 Uhr “Gruppe Stefan Philippi” begibt sich auch auf den “Piratengang”…

13.47 Uhr Zitat Casim: “Die Gurte quetschen!!!”

13.52 Uhr Zitat Friedrich: “Das Seilbahn fahren war gigantisch!”

13.53 Uhr “Gruppe Schmeißfliege”, bestehend aus Camilla, Rea, Charlotte O., Johanna W., Valeria, John, Deborah, Lisa, Marie und Paula begeben sich wagemutig auf den “Piratengang”…

13.56 Uhr Maria und Katrin auf dem “Grüntenblick”

14.01 Uhr Steffi und Kathleen bevorzugen die Mittagspause, um frisch gestärkt den “Himalaya” zu besteigen…wir sind gespannt…

14.05 Uhr “Auf zum Himalaya…!”

14.08 Uhr Filmteam fasziniert von “Skateboard” – wird sicherlich ein Zeitraffer oder Rückwärts abgespielt…

14.09 Uhr trotz Höhenangst mutige Versuche auf dem “Piratengang”…

14.10 Uhr Mittagspause für’s Doku-Team…

14. 10 Uhr Der Ruf “Mein PKJC” erschallt durch den Wald…

14.11 Uhr Zeitansage für Busabfahrt unklar…

14.14 Uhr Malen am See mit Frau Fischer Senior?

14.15 Uhr “Kommt auf einmal eine Bank geflogen. Angst” der Korrepetitor…

14.20 Uhr Silas holt sich eine Fanta, Sprite oder Cola -spannend…

14.25 Uhr Silas und seine Spezi (der Cola/Fantamix) sind zurück…

14.34 Uhr Ende der Mittagspause des Doku-Teams…

14.42 Uhr Johanna und Stefan werden als Gruppenleiter von Maria und Steffi abgelöst…

14.47 Uhr Zitat Maria Hoff: “Wir können doch die Männer nicht alleine auf den Himalaya lassen!” Sie und Paula sind die einzigen Mädels, die sich auf den “Himalaya”-Pfad trauen…

15.01 Uhr “Wenn man sich richtig reinhängt, macht’s richtig Spaß!” Anton zum “Himalaya”…

15.12 Uhr Aufziehendes Gewitter oder einfacher Sommerregen?

15. 13 Uhr langsamer Rückzug aus dem Hochseilgarten

15.14 Uhr für einige kurze Abkühlung im See

15.15 Uhr Das war`s aus dem Kletterpark

15.16 Uhr es bedanken sich Christopher Peyerl (der Korrepetitor) und Stephan Mahn (1/4 des Dokuteams) für Ihre Aufmerksamkeit!

Ein Gedanke zu „Kletterwald Grüntensee – Der Team- und Familienhochseilgarten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.